Über den Autor: O. Wilke

1 Kommentar

  1. Werner Schönstädt

    Der Wasserverband arbeitet weiter mit seiner, von den Gerichten als ungültig erklärten Satzung.
    Er provoziert eine weitere Klage, wobei der Ausgang schon vorher feststeht. Das ist nach meiner
    Meinung kriminell.
    Diese Leute sollten auf ihre verdammte gesetzliche Pflicht konzentrieren und unsere Gebühren-
    gelder nicht zweckentfremdet verballern.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.